Skiführer - Jasna Resort, Slowakei!

Karolin

Wenn wir an Skifahren in Europa denken, fallen uns als Erstes Frankreich und Italien ein. Die Skigebiete in Westeuropa sind zwar fantastisch, aber sie kosten ein Vermögen. Was wäre, wenn wir Ihnen sagen würden, dass Sie die gleichen Dienstleistungen und die gleiche Landschaft noch näher finden können, und das zu einem mehr als erschwinglichen Preis? Ja, das ist im Ferienort Jasna in der Slowakei möglich.

Nützliche Informationen

Deshalb sollte die Slowakei auf Ihrer Wunschliste stehen:

  • Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis – Slowaken haben die günstigsten Skigebiete in Europa. Skipässe sind nicht nur günstiger als in den meisten Alpenresorts, auch das Essen im Restaurant kostet etwa ein Drittel im Vergleich zu Restaurants im Westen.
  • Die Infrastruktur ist gut ausgebaut – Die slowakischen Skigebiete haben in den letzten Jahren enorme Veränderungen erfahren und bieten heute eine moderne und effiziente Infrastruktur, die mit Westeuropa vergleichbar ist. Vielleicht bietet die Slowakei in den kommenden Jahren die besten Skigebiete Europas!
  • Naturlandschaften – Die Slowakei ist berühmt für ihre Thermalwasserparks. Das Tolle ist, dass sie alle nahe beieinander liegen – sie liegen alle in der Tatra.

Viele weitere Attraktionen in Reichweite – die Slowakei ist ein kleines Land und bietet dennoch so viele Attraktionen!

Wenn Sie planen, in der Slowakei Ski zu fahren, sollten Sie sich für das Bergresort Jasna entscheiden. 

Unterkunft

  • Hotel Grand Jasna – Wenn Sie in der Nähe des Skigebiets Jasna sein möchten, dann ist das Hotel Grand Jasna genau das Richtige für Sie wird eine der besten Optionen sein. Dieses Vier-Sterne-Hotel bietet direkten Zugang zu den Skipisten, komfortable Zimmer und sehr freundliches Personal. Das Hotel verfügt im Erdgeschoss über einen Skiverleih. Es gibt auch ein Wellnesscenter mit Whirlpools im Freien, einem Abkühlungsteich und einer finnischen Sauna im Freien. 
  • Hoteluin Osteredok – Wenn Sie sich für einen Aufenthalt im Osteredok Hotel entscheiden, können Sie auch die ruhige, waldreiche Lage im Tatra-Nationalpark genießen das nur 50 m vom Skizentrum Jasna entfernt ist. Es bietet ein modernes Restaurant mit Bergblick, das italienische Küche serviert. Es stehen verschiedene Arten von Saunen zur Verfügung und WLAN ist kostenlos.
  • Hotel Liptov Jasna – Wenn Sie nach einer preisgünstigeren Option suchen, aber dennoch in der Nähe von Jasna Chopok sind, dann ist das Hotel Liptov Jasna genau das Richtige für Sie es ist für dich. Die Lage ist ausgezeichnet, in der Nähe der Skipisten. Schöne und saubere Zimmer, das Frühstück ist im Preis inbegriffen und das Essen ist fantastisch!

Das Wetter

Der höchste Punkt, den Skifahrer erreichen können, liegt bei 2.004 Metern. Bei sonnigem Wetter ist die Aussicht vom Skigebiet Jasna atemberaubend! Der Nationalpark Untere Tatra ist eine malerische Bergregion und die Landschaft belohnt jede Anstrengung.

Die durchschnittlichen Tiefstwerte im Dezember, Januar und Februar liegen bei -11/-12 Grad Celsius und die durchschnittlichen Höchstwerte bei -7. Das Chopok-Resort ist jedoch ein offener Berg, wodurch sich das Wetter aufgrund des Windes kälter anfühlt als es ist.

Hier Sie können die Wettervorhersage überprüfen Chopok Jasna.

Skipass

Es gibt nur eine Skikarte, die man in allen genannten Anlagen nutzen kann GOPASS und kann auf verschiedene Arten erworben werden.

  • Online – die bequemste Methode. Sie können die Preise überprüfen Hier.
  • Ticketschalter – Es kann zu Warteschlangen kommen, deshalb ist es am besten, früh aufzustehen. Öffnungszeiten: 8:30 – 16:00 Uhr.
  • GOPASS-Punkt – In den Skigebieten gibt es an jeder Einstiegsstelle in den Skigebieten Selbstbedienungs-Ticketautomaten.
  • Die mobile Anwendung GOPASS – Als innovative Variante zählt die App auch die Kilometer und zeigt ein Diagramm Ihrer Skileistung an. Verfügbar auf Google Play Store und App Store.

Wo fährt man Ski?

Skigebiet Jasná Nízke Tatry – Chopok

Jasná Nízke Tatry ist das beste Skigebiet in der Slowakei. Und es ist eines der günstigsten Skigebiete in Europa, wenn man die fantastische Infrastruktur bedenkt, die es bietet.

Die Slowaken haben mehr als 200 Millionen Euro in dieses Bergresort investiert. Es gibt neue Hotels, Skilifte, breite Pisten, Restaurants und Skidienste, die ein Qualitätserlebnis bieten. Manche sagen, das Skigebiet Jasná Nízke Tatry – Chopok wird zu einem der besten Skigebiete Europas

Ab dieser Skisaison 2022 – 2023 verfügt das Skigebiet Jasná über neue, moderne Seilbahnen von Biela Púta nach Priehyba, die eine sehr einfache Fortbewegung im Skigebiet und einen schnellen Transfer zum Gipfel des Chopok ermöglichen!

Das Skigebiet bietet 46 Kilometer bestens präparierte Pisten, eine Skipiste, eine 6 Kilometer lange Langlaufloipe, einen Park und jede Menge Pisten sogar durch die Bäume.

Es gibt eine Vielzahl von Skipisten Jasná Nízke Tatry eines der besten Skigebiete Europas für Familien. Manche Pisten sind sehr steil, andere sind einfach und manche führen sogar mitten in den Wald – es gibt bis zu 12 Freeride-Gebiete.

Skigebiet Jasna Chopok Tatsächlich ist es für seine vielen Off-Piste-Skipisten berühmt – es ist das größte Freeride-Resort in der Slowakei! Für fortgeschrittene Skifahrer gibt es auch einen Funbereich.

Das Skigebiet bietet die Möglichkeit zum Skifahren am Abend (von 18:00 bis 21:00 Uhr) und bietet dank der modernen Beschneiungsanlage jedes Jahr eine Schneeperiode von 5 Monaten.

Das Skigebiet Jasna ist in zwei Teile unterteilt:

  • Norden (Chopok Sever) – Hauptteil mit künstlicher Beschneiungsanlage.
  • Süden (Chopok Juh) – Es gibt nur Naturschnee, viele Freeride-Gebiete und definitiv viel weniger Leute.

Aber Mount Chopok ist nicht nur für sein Skigebiet bekannt. Es ist auch ein beliebtes Sommerziel und verfügt über einen der besten Wanderwege in der Slowakei.

Kreisverkehr Chopok

Das Jasna Chopok Resort gehört zur Tatry Mountain Resorts AS, die über mehrere weitere Skigebiete und Wasserparks verfügt (darunter das Szczyrk Mountain Resort und den Tatralandia Water Park).

Gastronomie & Restaurants

In der Slowakei finden Sie hochwertige Gastronomie zu erschwinglichen Preisen. Regionale Gerichte sind so bunt wie die slowakische Landschaft. Die traditionelle Küche der Bergregionen kommt vor allem den Liebhabern von Käse und Milchprodukten zugute. Im Tiefland können Sie würzigere Gerichte, Spezialitäten wie Kohl, Gans, Lokše (lokales frittiertes Brot) oder Trdelník (süße Teigröllchen) probieren.

In Jasna können Sie die lokale Küche in einem der folgenden Restaurants genießen:

  • After-Ski-Bar & Restaurant – mit Blick auf die umliegenden Hügel. Genießen Sie angenehme Momente im À-la-carte-Restaurant mit Skibar, das auch über eine große sonnige Terrasse verfügt. Hier werden frische Gerichte aus natürlichen und gesunden Zutaten zubereitet. Wenn Sie eine spezielle Diät benötigen, kann ich hier auch glutenfreie oder laktosefreie Mahlzeiten zubereiten. Und das Wichtigste: Alle Mahlzeiten werden mit Liebe zubereitet.
  • Zentrum von Iglobrothers Ein offener, großzügiger und gut beleuchteter Raum sind die Merkmale, die das Restaurant Centre by Iglobrothers beschreiben. Leben in der Küche und hinter der Bar – das ist das Motto des Restaurants, das von zwei kulinarischen Meisterbrüdern geführt wird. Die von ihnen zusammengestellte Speisekarte wird Ihnen mit Sicherheit einen angenehmen Eindruck und einen gestillten Appetit hinterlassen. 

Nach einem guten Essen stillen Sie Ihren Durst mit Lagerbier aus Rakovník, Qualitätskaffee von einem örtlichen Röster oder einem köstlichen Getränk.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass die Infrastruktur gut ausgebaut ist, die Skilifte schnell und effizient sind und Skifahren in Europa tatsächlich noch nie so günstig war!

Schreibe einen Kommentar

de_DEGerman